Häufige Fragen zum Registrieren

Wozu braucht Margrit meine E-Mail-Adresse?

Wir schicken dir alle Infos zu deinen Essen per E-Mail: Reservationsanfragen, Bestätigungen, Wegbeschreibungen und so weiter. Dafür brauchen wir eine gültige E-Mail-Adresse von dir, bei der du regelmässig ins Postfach schaust.

Wozu braucht Margrit meine Telefonnummer?

Wenn du kochst, kann es sein, dass Gäste kurzfristig verhindert sind oder zu spät kommen. Wenn die Gäste uns darüber informieren, können wir dich anrufen oder per SMS kontaktieren. Deine Telefonnummer kann aber nur von uns eingesehen werden. Sie ist nicht öffentlich.

Wieso muss ich etwas über mich schreiben?

Wenn du mit Margrit essen gehst, setzt du dich mit Menschen an einen Tisch, die du noch nicht kennst. Damit trotzdem eine gute Tischrunde zusammen kommt, sollte jede und jeder etwas über sich erzählen. Das gibt Gesprächsstoff und sorgt für Vertrauen. Eine Beschreibung hilft den Köchen, ihre Gäste auszuwählen, und den Gästen, einen passenden Mittagstisch zu finden. Bei der Beschreibung kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Die meisten Benutzer erzählen jedoch, wer sie sind, was sie arbeiten, was sie interessiert und was sie gerne kochen und essen.

Wieso braucht Margrit ein Bild von mir?

Eigentlich sind es gar nicht wir, die ein Bild von dir brauchen. Vielmehr brauchen es die anderen Gäste und Köche. Die anderen Gäste möchten wissen, wer mit ihnen am Tisch sitzt. Und die Köche müssen wissen, wem sie ihre Türen öffnen. Deshalb ist es wichtig, dass du ein gutes Foto von dir hochlädtst, auf dem dein Gesicht zu erkennen ist.

Ich möchte kochen. Wie geht das?

Bei Margrit kann jede und jeder Essen anbieten. Eröffne ein kostenloses Konto und leg los.

Wozu braucht Margrit meine Adresse?

Wir müssen wissen, wo du wohnst, damit wir deine Gäste an den richtigen Ort lotsen können. Wenn Gäste bei dir buchen, schicken wir ihnen eine E-Mail mit deiner Adresse. So stellen wir sicher, dass sie dein Zuhause finden und rechtzeitig bei dir am Tisch sitzen.

Wozu braucht Margrit meine Kontonummer?

Mit jedem Essen, das du über Margrit verkaufst, verdienst du Geld. Deine Einnahmen überweisen wir dir jeweils per Monatsende auf dein Konto. Und dazu brauchen wir deine Kontonummer (in Form der IBAN).

Was ist meine IBAN?

IBAN heisst International Bank Account Number. Es ist eine weltweit gültige Kontonummer. Sie steht entweder auf deiner Debit-Karte (z.B. EC, Postcard oder Maestro), deinem Bankauszug oder du findest sie direkt bei deiner Bank heraus.

Wer kann meine Daten sehen?

Dein öffentliches Profil mit Name, Beschreibung, Bild und Bewertungen kann von allen gesehen werden. Bist du als Koch registriert, ist zudem deine Adresse öffentlich zugänglich. Alle anderen persönlichen Informationen sind nicht zugänglich und werden von uns vertraulich behandelt. Genaueres dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.