Japanisch - aber kein Sushi

Nachtessen bei Reta in Zollikofen

Samstag, 16. Februar 19:00 Vegetarisch child_care Kinder willkommen

Okonomiyaki (Japanischer Pancake mit Kohl, Speck, Fischflocken)
Asaduke Gurkensalat
Schwarzes Sesameis

Vegetarische Variante möglich.

18CHF

Reservieren

Getränke

Hahnenburger, Zero Softdrinks, Kaffee, Tee

Wer isst mit?

Freier
Platz
Freier
Platz
Freier
Platz
Freier
Platz

Bilder

+ 5

Dein Gastgeber

Reta

«Juristin/Geografin im Unruhestand, bald 3-fache Oma, in Lebensgemeinschaft mit Niederländer und Foxterrier...
Wir essen gerne internationale Küche, nicht zu kompliziert, aus frischen, fair produzierten Lebensmitteln. Wir freuen uns immer, mit - bekannten und neuen - netten Menschen zusammen zu essen.
Sprachen: D, E, F, NL»

3 Gäste bekocht · 0 Essen besucht

2 Bewertungen

Kochkünste
Gastfreundschaft
Ambiente

Christa

«Liebe Reta, lieber Hans! Welch ein Glück, bei Hudelwetter in eurer gemütlichen Stube so herzlich empfangen zu werden! Sofort gibt es interessante Gespräche und bei knackigem Wintersalat, der mit Nüssen, einer Orangenscheibe und einem Grissini garniert ist, tauschen wir viel Interessantes aus. Der Hauptgang, der aus dem Ofen kommt, wird begleitet von Apfel Chutney, Zaziki, zwei weitern Saucen, sowie einer Novität für mich: Schwarzes Pyramidensalz aus Zypern. So wird jeder Bissen, sei das Lamm, Kartoffel oder Rosenkohl zum Gaumenfest. Das trifft auch auf den Dessert zu: Apfelcrumble mit Eis, auch wieder toll ausgarniert und zusammen mit einem Espresso ein wunderbarer Abschluss von diesem herrlichen Menü. Liebe Reta, lieber Hans, ihr habt einen tollen Einstand bei Margrit hingelegt & wir alle sind uns einig: Margrit ist eine tolle Sache! Danke an euch alle für den wunderbaren Winterabend. Gerne treffe ich euch ein anderes Mal wieder! 😊😊😊😊😊»

Januar 2019

Monika

«Reta ist eine ausgezeichnete Köchin und herzliche Gastgeberin. Ein gelungener Abend mit aufmerksamer Bewirtung in gemütlichem Ambiente! Es war eine tolle Runde mit anregenden Gesprächen und hat Spass gemacht, neue, interessante Menschen kennenlernen zu dürfen. Ein herzliches Dankeschön der Gastgeberin Reta und den tollen Mitgästen.»

Januar 2019

Ort

Die genaue Adresse erfährst du nach der Buchung.